Kooperation mit EBSCO

Der Verlag EBSCO bietet den Nutzern seiner eRessourcen eine alphabetisch vorsortierte Sichtweise ("AtoZ" Liste) an, innerhalb derer sich die gewünschten eRessourcen bequem selektieren und aufrufen lassen. Um allen EBSCOs "AtoZ" Liste nutzenden Organisationen zusätzlich auch die spezifischen Vorteile von HAN zu ermöglichen, wurde eine Verknüpfung zwischen EBSCOs "AtoZ" Liste und HAN realisiert.

EBSCO-Unterstützung durch HAN

HAN integriert sich nahtlos in Umgebungen, die EBSCOs "AtoZ" Liste verwenden. Nach entsprechender, einfacher Konfiguration des EBSCO-Proxys routet EBSCO alle Aufrufe von eRessourcen, die über die "AtoZ" Liste gestartet werden automatisch über den HAN-Server. Durch diesen zentralen Routingmechanismus bietet HAN auch in Verbindung mit EBSCO-Journalen alle spezifischen Vorteile, HAN und EBSCO stehen also in keinerlei Konkurrenzsituation zueinander. Im Gegenteil.

HAN erweitert die Möglichkeiten von EBSCOs "AtoZ" Liste z.B. um folgende Merkmale

  • Nutzerauthentifizierung / Single-Sign on
  • Passwortmanagement
  • Feiner granulierbares Zugriffsrechtemanagement
  • Zugriff für berechtigte Nutzer auch von außerhalb des Campus
  • Verlagsübergreifende, einheitliche, COUNTER-kompatible Nutzungsstatistiken
  • Lizenzmanagement
  • Subskriptionsverwaltung
  • Inventarisierung