EZB-Konfiguration in HAN

[Start]  [Zurück]  [Vorwärts]  

In HAN konfigurieren Sie die Zusammenarbeit zwischen HAN und der EZB in den HAN Einstellungen. Sie starten die HAN Einstellungen über die Desktopverknüpfung HAN Tools. Dort wählen Sie HAN Konfiguration. In den HAN Einstellungen wählen Sie die Sektion Web API.

Die Einstellungen für die EZB-Schnittstelle verteilen sich auf folgende Seiten:

Voreinstellungen

EZB

 

Seite ‚EZB':

Auf dieser Seite konfigurieren Sie Ihren EZB-Zugang:

 

ezb_sett03

 

Auf dieser Seite aktivieren Sie nach der Installation das EZB-Modul. Außerdem konfigurieren Sie Ihre EZB-Standorte. In den Standort-Einstellungen hinterlegen Sie auch die EZB-Zugangsdaten:

 

ezb_sett05

 

Seite ‚Voreinstellungen':

Auf dieser Seite konfigurieren Sie Voreinstellungen des EZB-Imports:

 

ezb_sett04

 

Sie konfigurieren, ob eine Protokolldatei über Importvorgänge geschrieben wird, ob importierten E-Skripten bestimmte Einstellungen wie Berechtigungen zugewiesen werden und ob importierten E-Skripten entsprechend ihrem EZB-Anchor Voreinstellungen zugewiesen werden. Welche Bedeutung die Optionen im Einzelnen haben, lesen Sie im Kapitel „HAN Komponenten/HAN Einstellungen/Web API/Voreinstellungen".